Bezirksfrauenberaterin

Treffen der Frauengruppen

Anstelle einer Jahresfahrt trafen sich die Frauengruppenleiterinnen dieses Mal im Vereinsheim der Kleingärtneranlage „Kleine Heide“ in Menden, um sich auszutauschen und einige schöne Stunden zu verbringen.

An dieser Stelle sollen insbesondere die phantasievolle Dekoration der eingedeckten Tische sowie die hervorragende Bewirtung nicht unerwähnt bleiben.

Bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen, in angeregte Gespräche vertieft, klopfte plötzlich und unerwartet noch ein Gast an die Tür und begehrte Einlass.

Es erschien - zur Überraschung aller Anwesenden - „Änne von Dröpplingsen“. Die fitte Rentnerin aus dem nördlichen Iserlohn (Monika Badtke) - Komikerin - Kabarettistin, inzwischen auch Kultfigur - mit Blümchenkleid und Gehwägelchen.

„Änne“ ließ sich auch nicht lange bitten; sie kam schnell zur Sache.

In Ihren Erzählungen kam sie von „Hölzkes“ auf „Stöckskes“ und begeisterte eine         ¾-Stunde lang ihre Zuhörerinnen, die aus dem Lachen und Staunen nicht mehr heraus kamen. Sie brillierte mit ununterbrochenen Wortschwallen und untermalte ihre Darstellungen und Pointen mit „Händen und Füßen“.

Schweren Herzens mit Standing Ovations und nicht ohne weitere Zugaben durfte „Änne“ wieder heimwärts ziehen.

Nach diesem ausgesprochen gut gelungenen Nachmittag trat die Damenriege gegen 18.00 Uhr die Heimreise an - mit dabei waren „Ännes Dönekes“.

 

Bezirksverband Iserlohn der Kleingärtner e. V.  
Helma Köbrich      
Bez.-Frauenfachberaterin Iserlohn und Menden

 

Frauen